Ausweistechnologien für verschiedene Sicherheits-anforderungen

Zutrittskontrolle und Zeiterfassung basieren darauf, berechtigte Personen eindeutig zu identifizieren. Interflex bietet Ihnen dafür verschiedene Ausweistechnologien für unterschiedliche Anwendungszwecke und Sicherheitsanforderungen: klassisch mit einem RFID-Identifikationsmedium, biometrisch für besonders hohe Sicherheit oder als mobiler Ausweis per App auf dem Smartphone.

RFID-Technologien

An Terminals und Schließkomponenten von Interflex können Sie sich per RFID-Ausweismedien mit den Technologien LEGIC und MIFARE kontaktlos identifizieren – mit einem Ausweis im Kreditkartenformat oder als Schlüsselanhänger. Die Produkte von Interflex unterstützen alle gängigen Chiptypen von LEGIC und MIFARE. Auch Sonderbauformen und Hybridkarten für bestimmte Anwendungsfälle können problemlos konfiguriert und eingesetzt werden.

Biometrie

Mit biometrischen Verfahren sichern Sie Ihr Unternehmen besonders zuverlässig. Denn damit ausgerüstete Terminals erkennen mit biometrischen Sensoren individuelle körperliche Merkmale berechtiger Personen, die nicht weitergegeben, verloren oder gestohlen werden können. So erhalten nur diese Personen Zutritt.

Mobile Ausweise mit der App Key

Das Smartphone Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wird mit der App Key von Interflex und den Technologien Bluetooth Low Energy (BLE) sowie Near Field Communication (NFC) zum Identifikationsmedium und ersetzt herkömmliche RFID-Ausweise.

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gern!

Gender
Geben Sie keine persönlichen Informationen in das Textfeld ein.

Indem Sie auf Nachricht senden klicken, bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzrichtlinie gelesen haben und den Nutzungsbedingungen zustimmen.