Zutrittsterminals
IF-800/W01 und IF-800/W02

Terminals

Die Terminals IF-800/W01 und IF-800/W02 sind für die Zutrittskontrolle und berührungslose Personenidentifikation per RFID-Ausweis in Innen- und Außenbereichen sowie in trockener und feuchter Umgebung konzipiert und werden Aufputz montiert. Außer dem Zutritt nur für berechtigte Personen bieten sie eine Türzustandsüberwachung und die Überwachung von Sensoren an Sperren, Schranken und Türen. Als Identifikationsmedien dienen Ausweis und Schlüsselanhänger. Im Stromsparmodus verbrauchen die Terminals weniger als die Hälfte der Energie des Vorgängermodells. Das Terminal IF-800/W01 eignet sich wegen seiner kompakten Bauart für die Wandmontage und die Befestigung an Türrahmen. Installiert werden die Terminals am besten im ungesicherten Bereich neben Sperren oder Türen. Sie lassen sich entweder an einem Controller oder an einem Zeiterfassungsterminal mit Controller betreiben. Damit können die Geräte NetworkOnCard-Rechte für Offline-Terminals auf RFID-Medien schreiben. Die Terminals können Sie flexibel in neue oder bestehende Systemumgebungen einbinden.

Features

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gern!

Gender
Geben Sie keine persönlichen Informationen in das Textfeld ein.

Indem Sie auf Nachricht senden klicken, bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzrichtlinie gelesen haben und den Nutzungsbedingungen zustimmen.