Terminal für Zeiterfassung IF-4735

Terminals

Die Terminals für Zeiterfassung der Serie IF-4735 sind benutzerfreundliche Lesegeräte zur berührungslosen Identifizierung mit RFID-Identifikationsmedien, beispielsweise Ausweise und Schlüsselanhänger mit Transponder. Die Terminal-Serie IF-4735 besteht aus den Geräten IF-4735 und IF-4735 im AT3-Gehäuse. Sie werden mit dem Host-System IF-6040 betrieben und lassen sich für die Zeiterfassung einsetzen, optional auch für die Zutrittskontrolle, Kostenstellenerfassung und Barcode-Erfassung. Die Ausweisnummer wird im Gerät geprüft und an das übergeordnete System IF-6040 weitergeleitet. Der Datenaustausch zwischen IF-4735 und dem Host-System IF-6040 ist über eine Verschlüsselung gesichert. Dabei wird das Terminal IF-4735 per asymmetrischer Verschlüsselung (PKI-Registrierung und Zertifikaterzeugung) abgesichert. Das Vier-Zeilen-Display und parametrierbare Funktionstasten ermöglichen eine einfache, intuitive Bedienung und klare Anzeigen. Über eine RS485-Schnittstelle lassen sich bis zu sieben Terminals anschließen. Der optionale Anschluss eines I/O-Controller-Boards ermöglicht die Steuerung und Überwachung von Türen.

Features

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gern!

Gender
Geben Sie keine persönlichen Informationen in das Textfeld ein.

Indem Sie auf Nachricht senden klicken, bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzrichtlinie gelesen haben und den Nutzungsbedingungen zustimmen.