Persönliche Zutrittsberechti-gungen bequem verwalten

Zentral und unternehmensweit automatisch verwaltete Zutrittsberechtigungen vereinfachen die Zutrittskontrolle. Doch falls notwendig, passen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihre Zutrittsberechtigungen mit EasyWorkflow individuell und nachvollziehbar an.

Individuelle Zutrittsrechte

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter benötigen oft individuelle Zutrittsrechte für eine bestimmte Zeit oder einen bestimmten Ort. Die sonst für Unternehmensprozesse hilfreichen, zentral verwalteten und automatisierten Zutrittsberechtigungen können diesen individuellen Bedarf nicht abdecken. Mit dem Modul EasyWorkflow können Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter persönliche Zutrittsberechtigungen bequem beantragen, genehmigen und verlängern – unterstützt von definierten Workflows. Über die intuitive Bedienoberfläche Self-Service können sie die Anwendung selbständig, eigenverantwortlich und einfach bedienen – auch auf Smartphones und Tablets.

Ein vordefinierter, oft auch mehrstufiger, Prozess ermöglicht Vorgesetzten und Sicherheitsverantwortlichen, Zutrittsberechtigungen gezielt, bedarfsgerecht und zeitlich begrenzt zu genehmigen. Die lückenlose Dokumentation der Zutrittsberechtigungen ist ein wichtiges Instrument für Compliance im Unternehmen und ermöglicht Sicherheit und Transparenz zugleich.

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gern!

Gender
Geben Sie keine persönlichen Informationen in das Textfeld ein.

Indem Sie auf Nachricht senden klicken, bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzrichtlinie gelesen haben und den Nutzungsbedingungen zustimmen.
This field is for validation purposes and should be left unchanged.