Karteneinzugs­terminal IF-830

Karteneinzugsterminal

Das Karteneinzugsterminal IF-830 ermöglicht es, befristete Ausweise automatisch wieder einzuziehen – meist an Drehsperren oder Schranken. Nach Einzug des Ausweises wird der Ausweis gelesen und die Daten werden an das übergeordnete System übertragen. Abhängig von der Entscheidung des Systems wird entweder Zutritt gewährt und die Ausweiskarte einbehalten oder der Zutritt wird verwehrt und der Ausweis zurückgegeben. Es ist mit einem Auffangbehälter sowie einer Heizung ausgestattet, wodurch das Terminal auch in kalter Umgebung eingesetzt werden kann. Das IF-830 ist in unterschiedlichen Varianten erhältlich.

Features

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gern!

Gender
Geben Sie keine persönlichen Informationen in das Textfeld ein.

Indem Sie auf Nachricht senden klicken, bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzrichtlinie gelesen haben und den Nutzungsbedingungen zustimmen.
This field is for validation purposes and should be left unchanged.