Komfortable An- und Abmeldung durch Ihre Gäste am Kiosk

Ermöglichen Sie Ihren Besucherinnen und Besuchern, sich komfortabel selbst an- und abzumelden – und entlasten Sie dadurch vollständig den Empfang Ihres Unternehmens.

Selbständige An- und Abmeldung durch Gäste

Mit dem Basis-Modul Selbstanmeldung Pro können sich Besucherinnen und Besucher Ihres Unternehmens selbst und komfortabel an- und abmelden. Das entlastet den Empfang vollständig. Die An- und Abmeldung erfolgt durch den Besuch an einem Selbstanmeldungs-Kiosk oder an einem Tablet im Eingangs- und Empfangsbereich oder Foyer. Die erfassten Daten werden automatisch im System gespeichert und bei Bedarf weiterverarbeitet. Eine herkömmliche Registrierung am Empfang ist nicht erforderlich. Die Selbstanmeldung Pro können Sie daher problemlos auch an unbeaufsichtigten Nebeneingängen oder in Zweigniederlassungen ohne Empfang einsetzen. Optional kann im letzten Schritt des Selbstanmeldedialogs ein Besucherausweis ausgegeben werden, somit ist kein Personal vor Ort erforderlich.

Ebenfalls optional können Sie den Besuch während der Dateneingabe auffordern, über eine integrierte Webcam des Kiosks ein Foto von sich aufzunehmen. Das Bild wird in der Besucherkartei hinterlegt und sorgt für zusätzliche Sicherheit im Umgang mit externen Gästen.

Der Anmeldeprozess

  1. Auswahl der Dialogsprachen für den Besucher, optional sind weitere Sprachen verfügbar.
  2. Gäste mit einer Einladung können sich per QR-Code oder per PIN identifizieren. Spontane Gäste geben ihre Besuchsdaten manuell ein.
  3. Information über die Verwendung der Daten im Rahmen des Besuchs (Datenschutzerklärung)
  4. Eingabe oder Korrektur der persönlichen Daten des Besuchs, beispielsweise Ergänzung der Handynummer oder des Pkw-Kennzeichens
  5. Eine zu bestätigende Sicherheitsunterweisung informiert in der jeweiligen Sprache beispielsweise über die Verhaltensregeln auf dem Unternehmensgelände oder optional darüber, sie zu unterschreiben.
    Ein Unterweisungsnachweis kann im System abgelegt werden – vollautomatisch und mit einem Gültigkeitsdatum versehen. Der Nachweis gilt in einem definierten Zeitraum auch für Folgebesuche.
  6. Nach Abschluss der Selbstanmeldung ist der Besuch angemeldet und erhält optional einen Passierschein oder bedruckten Besucherausweis, und bei Bedarf zusätzlich oder alternativ eine E-Mail mit weiteren Informationen zum Aufenthalt.

Jeder Schritt der Anwendung ist über ein Time-out gesteuert. Bei Inaktivität springt der Eingabedialog von selbst wieder auf den Startbildschirm zurück, sodass die persönlichen Daten im Sinne der DSGVO geschützt sind.

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gern!

Gender
Geben Sie keine persönlichen Informationen in das Textfeld ein.

Indem Sie auf Nachricht senden klicken, bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzrichtlinie gelesen haben und den Nutzungsbedingungen zustimmen.
This field is for validation purposes and should be left unchanged.